☰  MENU

Stahlhandelstag 2019

STAHLHANDELSTAG 2019 | 50 Jahre BDS

STAHLHANDELSTAG 2019 | Eine Veranstaltung des BDS

STAHLHANDELSTAG 2019 | Kongress & Ausstellung

VORLÄUFIGES PROGRAMM

Tag 1: Donnerstag, 19. September 2019

13:00 – 14:00 Uhr
Empfang und Registrierung der Teilnehmer
Mittagsimbiss
Öffnung der kongressbegleitenden Ausstellung


14:00 – 14:15 Uhr
Eröffnung des Kongresses
Eberhard Frick, Heinz Herbort, Oliver Ellermann


14:15 -15:15 Uhr
Volkswirtschaftliche Rahmenbedingungen der Stahlwelt
Prof. Dr. Roland Döhrn, RWI


15:15 – 15:45 Uhr Kaffeepause


15:45 – 16:45 Uhr
Die Zukunft des Stahls in der Elektromobilität
Dirk Habecke, RockTechLithium


16:45 – 17:15 Uhr Kaffeepause


17:15 – 18:00 Uhr
(K)ein Rückblick: 50 Jahre BDS
Nadine Dlouhy & Friends


ab 18:30 Uhr Abendveranstaltung


 

Tag 2: Freitag, 20. September 2019


9:00 – 9:30 Uhr
Empfang und Begrüßungskaffee


9:30 – 10:30 Uhr
Stahlschrott: Handelsware oder Abfallprodukt?
Sebastian Will, BVSE


10:30 – 11:00 Uhr Kaffeepause


11:00 – 12:30 Uhr
Der Ausblick der Stahlerzeuger

Dr. Dirk Bissel, Wirtschaftsvereinigung Stahlrohre (angefragt)
N.N.
Dr. Sebastian Bross, Salzgitter Flachstahl


12:30 Uhr
Mittagsimbiss


13:00 Uhr
Ende des Stahlhandelstages

AUSSTELLUNG

In Rahmen des Kongresses und der Abendveranstaltung findet auch wieder eine Ausstellung mit Produkten und Services der Ausrüster bzw. Dienstleister des Stahlhandels statt. Deren Messestände stellen während der gesamten Veranstaltungsdauer ein Netzwerk zwischen den gebuchten Räumlichkeiten dar und bieten Informations- sowie Kommunikationsmöglichkeiten, insbesondere in den Kongresspausen und im Rahmen der Abendveranstaltung.


Unsere Aussteller:

Stand: 17.07.2019

  •   De Causmaecker & Partner, Frankfurt Airport
  •   DIP Concept GmbH, Köln
  •   Dr. Demuth Derisol Lackfarben GmbH & Co. KG, Northeim
  •   Fehr Lagerlogistik AG, Winterthur – CH
  •   GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, Münster
  •   Ingenieurbüro Roth, Unterheinriet
  •   Kaltenbach GmbH + Co. KG, Lörrach
  •   Karsten Stahlhandel GmbH, Grevenbroich
  •   Kasto Maschinenbau GmbH & Co, Achern
  •   KI GmbH, Bielefeld
  •   Krause Maschinenhandels- & Service GmbH, Achim
  •   MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH, Westerheim
  •   MEPS International Ltd, Sheffield – UK
  •   Messe Düsseldorf GmbH – Tube 2020, Düsseldorf
  •   Messe Essen GmbH – CUTTING WORLD®, Essen
  •   Nissen & Velten Software GmbH, Stockach
  •   OttComputer GmbH, Langenfeld
  •   Progress Maschinen & Automation AG, Brixen- I
  •   P4S Partners 4 Steel: Behringer GmbH, Rösler Oberflächentechnik GmbH, Vernet Behringer
  •   Scheffer Krantechnik GmbH, Sassenberg
  •   SE Padersoft GmbH & Co. KG, Paderborn
  •   SHComputersysteme GmbH, Speyer
  •   Stahlservice24 GmbH, Berlin
  •   Voortman Steel Machinery, Rijssen – NL
  •   XOM Materials GmbH, Berlin

Unser Sponsor:

P4S Partners 4 Steel: Behringer GmbH, Rösler Oberflächentechnik GmbH, Vernet Behringer

Sie möchten ausstellen?

Bitte fordern Sie ausführliches Informationsmaterial an unter: info-bds@stahlhandel.com

VERANSTALTUNGSORT

Stadthalle Neuss/Dorint-Hotel

Der Stahlhandelstag findet in der Stadthalle Neuss statt. Die Stadthalle Neuss ist direkt mit dem Dorint-Hotel verbunden.

Anreise

Adresse: Stadthalle Neuss, Selikumer Straße 25, 41460 Neuss

 

Anreise mit dem Flugzeug:

Der Flughafen Düsseldorf International ist 15 km entfernt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Sie über den Hauptbahnhof Neuss (ÖPNV: S 11) und weiter mit der Straßenbahn (Linie 709) oder verschiedenen Bussen (828, 854, 851/52, 841) zur Haltestelle “Stadthalle/ Clemens Sels Museum Neuss”.

Der Flughafen Köln-Bonn ist 50 km entfernt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Sie über den Hauptbahnhof Neuss (ÖPNV: S 11/ RE 13; 6/ ICE) und weiter mit der Straßenbahn (Linie 709) oder verschiedenen Bussen zur Haltestelle “Neuss Stadthalle/ Clemens Sels Museum”.

Anreise mit dem PKW:

Verschiedene Autobahnen rund um Neuss bringen Sie schnell ans Ziel. Die A 46 mit der Anschlussstelle Neuss Hafen, anschließend die B1 und Stresemannallee Richtung Stadthalle Neuss (s. Ausschilderung). Die A 57 über die Anschlussstelle Neuss West, die A 52 über die Anschlussstelle Büderich.

Parkmöglichkeiten:

Direkt neben der Stadthalle befindet sich ein gebührenpflichtiger Parkplatz.

Die Stadthalle verfügt über eine gebührenpflichtige Tiefgarage. Hinweis: die Zu- und Abfahrt sowie die Stellplätze in dieser Tiefgarage sind sehr eng. Wir empfehlen, den Parkplatz neben der Stadthalle zu benutzen.

HOTEL

Im Dorint-Hotel Neuss steht Teilnehmern des Stahlhandelstages unter dem Stichwort “BDS” ein Zimmerkontingent zu Vorzugskonditionen zur Verfügung. Bitte buchen Sie rechtzeitig, da das Zimmerkontingent nur zeitlich begrenzt verfügbar ist.

Eine Übernachtung vom 19.09. auf den 20.09.2019 kostet im Einzelzimmer 119,00 Euro inkl. Frühstück.

Bitte beachten Sie, dass bereits 50 % des reservierten Abrufkontingents am 19.07. ausläuft; die restlichen 50 % dann am 02.08.2019. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Reservierung. Leider können wir keine Zimmer in dem Hotel garantieren, da das Kontingent nur begrenzt verfügbar ist. Sollten danach noch Zimmer benötigt werden, sind diese auf Anfrage und nach Verfügbarkeit zu der aktuellen Rate beim Hotel buchbar.

Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss
Selikumer Straße 25
41460 Neuss

Telefon: 02131 2620

KONTAKT

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

logo

BDS AG Bundesverband Deutscher Stahlhandel
Wiesenstraße 21, 40459 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 86497 – 0
E-Mail: info-bds@stahlhandel.com
www.stahlhandel.com

Stahlhandelstag 2019 ist eine Veranstaltung von:

BDS AG Bundesverband Deutscher Stahlhandel, Wiesenstraße 21, 40549 Düsseldorf

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr