☰  MENU

Werkkennzeichen

Durch die oberste Bauaufsichtsbehörde (Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin) für jedes Herstellerwerk festgelegtes Unterscheidungsmerkmal, mit dem Betonrippenstahl und die gerippten Einzelstäbe von geschweißten Betonstahlmatten versehen sein müssen, damit jederzeit -auch nach Einbau- der Hersteller…

Durch die oberste Bauaufsichtsbehörde (Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt), Berlin) für jedes Herstellerwerk festgelegtes Unterscheidungsmerkmal, mit dem Betonrippenstahl und die gerippten Einzelstäbe von geschweißten Betonstahlmatten versehen sein müssen, damit jederzeit -auch nach Einbau- der Hersteller ermittelt werden kann. Das W. ist in DIN 488 geregelt und besteht aus einer Veränderung der Rippenanordnung der Staboberflächen. Betonstahlmatten sind zusätzlich durch witterungsbeständige Anhängeetiketten zu kennzeichnen, welche die Nummer des Herstellers und die Mattenbezeichnung aufweisen.s. Betonrippenstahls. BetonstahlmatteBetonrippenstahl,Betonstahlmatte

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr