☰  MENU

Schub

Wird ein Körper durch eine Kraft beansprucht, die parallel bzw. in Richtung einer Bezugsfläche wirkt, so ist die Folge daraus eine (Ver)Schiebung, die elastisch (nur unter Krafteinwirkung) oder plastisch (bleibende Verformung nach der Krafteinwirkung) sein…

Wird ein Körper durch eine Kraft beansprucht, die parallel bzw. in Richtung einer Bezugsfläche wirkt, so ist die Folge daraus eine (Ver)Schiebung, die elastisch (nur unter Krafteinwirkung) oder plastisch (bleibende Verformung nach der Krafteinwirkung) sein kann. Schub steht einmal für das Einwirken einer solchen Kraft, die oftmals als Querkraft bezeichnet wird, oder auch für die die dabei entstehende Schubspannung ?.”

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr