☰  MENU

Schlussglühen

Schlussglühen ist als allgemeiner Begriff die finale Wärmebehandlung vor der Auslieferung bzw. Verwendung eines Halbzeugs oder Bauteils. Im Speziellen hat sich der Begriff jedoch für die Wärmebandlung weichmagnetischer Werkstoffe etabliert, deren magnetische Eigenschaften durch Umformung…

Schlussglühen ist als allgemeiner Begriff die finale Wärmebehandlung vor der Auslieferung bzw. Verwendung eines Halbzeugs oder Bauteils. Im Speziellen hat sich der Begriff jedoch für die Wärmebandlung weichmagnetischer Werkstoffe etabliert, deren magnetische Eigenschaften durch Umformung oder spanende Bearbeitung verändert werden. Durch ein abschließendes Glühen unter Vakuum oder Schutzgas werden die gewünschten Eigenschaften wieder hergestellt.s. Magnetische StahlwerkstoffeMagnetische Stahlwerkstoffe

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr