☰  MENU

Quetschnahtschweißen

Quetschnahtschweißen ist eigentlich eine Spezialform des Rollennaht-Widerstandspressschweißen. Rollenelektroden laufen auf den um ca. das 0,8-2,0-fache der Blechdicke überlappten Blechkanten. Die zu verschweißenden Teile liegen nahezu bündig aufeinander. Zu den Vorteilen dieses Verfahrens zählen geringe Nahtüberhöhung,…

Quetschnahtschweißen ist eigentlich eine Spezialform des Rollennaht-Widerstandspressschweißen. Rollenelektroden laufen auf den um ca. das 0,8-2,0-fache der Blechdicke überlappten Blechkanten. Die zu verschweißenden Teile liegen nahezu bündig aufeinander. Zu den Vorteilen dieses Verfahrens zählen geringe Nahtüberhöhung, geringes Wärmeeinbringen und somit geringe Schweißnahtaufhärtung.Durch die überlappt angeordneten Bleche verbleibt ein ungeschweißter Spalt, weshalb das Verfahren nur dort anzuwenden ist, wo keine Gefahr durch Spaltkorrosion droht, z.B. bei Hybride Blanks aus Stahl und Aluminium.s. Hybride BlanksHybride Blanks

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr