☰  MENU

Mischkristall

Kristall, der aus mindesten zwei Atomsorten besteht. Sind die beiden Atomsorten etwa gleich groß, so werden die zur Verfügung stehenden Gitterplätze von beiden besetzt (Substitutionsmischkristall); ist eine Atomsorte wesentlich kleiner als die andere, so können…

Kristall, der aus mindesten zwei Atomsorten besteht. Sind die beiden Atomsorten etwa gleich groß, so werden die zur Verfügung stehenden Gitterplätze von beiden besetzt (Substitutionsmischkristall); ist eine Atomsorte wesentlich kleiner als die andere, so können die kleinen Atome auch auf den Zwischengitterplätzen sitzen (Interstitieller Mischkristall). Ferrit und Austenit sind bspw. interstitielle Mischkristalle des System Fe-C.s. Austenits. Ferrits. Interstitiells. Kristalls. SubstitutionsmischkristallAustenit,Ferrit,Interstitiell,Kristall,Substitutionsmischkristall

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr