☰  MENU

Koerzitivfeldstärke

(Kurzbezeichnung Hc, Einheit A/m) ist die magnetische Feldstärke, die notwendig ist, um einen Werkstoff vollständig zu entmagnetisieren. Je höher die Koerzitivfeldstärke ist, desto besser behält ein Magnet seine Magnetisierung.” Verwandte Einträge Glossar: BariumferriteGlossar: Hartmagnetischer StahlGlossar:…

(Kurzbezeichnung Hc, Einheit A/m) ist die magnetische Feldstärke, die notwendig ist, um einen Werkstoff vollständig zu entmagnetisieren. Je höher die Koerzitivfeldstärke ist, desto besser behält ein Magnet seine Magnetisierung.”

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr