☰  MENU

Hochregallager

Hochregallager Nach VDI Richtlinie 2697 werden als H. eingeschossige Läger mit fest eingebauten Regalen, automatischen Regalbediengeräten und einer Bauhöhe von mind. 12 m bezeichnet. Das Hochregallager dient nur der Lagerfunktion. Die Ein- und Auslagerung, die…

Hochregallager

Nach VDI Richtlinie 2697 werden als H. eingeschossige Läger mit fest eingebauten Regalen, automatischen Regalbediengeräten und einer Bauhöhe von mind. 12 m bezeichnet. Das Hochregallager dient nur der Lagerfunktion. Die Ein- und Auslagerung, die Kommissionierung, usw. befinden sich meist außerhalb der Lageranlage; im Bedarfsfall wird die Peripherie in einem niedrigeren Gebäude untergebracht. Für die Lagerung von Stahl und Stahlerzeugnissen gelten die VDI-Vorgaben nur begrenzt (Höhe, Peripherie in niedrigeren Hallen).

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr