☰  MENU

Hochfeste Stähle

Hochfeste Stähle (eigentlich hochfester Baustahl); So bezeichnet man alle Baustähle, die bei Raumtemperatur eine Mindeststreckgrenze von 355 MPa aufweisen. Ihr sehr geringer Kohlenstoffgehalt gewährleistet gute Schweißbarkeit. Sie sind im Lieferzustand normalgeglüht, thermomechanisch gewalzt oder vergütet…

Hochfeste Stähle

(eigentlich hochfester Baustahl); So bezeichnet man alle Baustähle, die bei Raumtemperatur eine Mindeststreckgrenze von 355 MPa aufweisen. Ihr sehr geringer Kohlenstoffgehalt gewährleistet gute Schweißbarkeit. Sie sind im Lieferzustand normalgeglüht, thermomechanisch gewalzt oder vergütet verfügbar. Sie zeigen ein feinkörniges Gefüge mit Ferritkorngrößen

Bild 43. Hoch- und höherfeste Stähle

Synonyme:
Baustahl, Höherfeste Feinkorn[bau]stähle, HSLA Stahl
« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr