☰  MENU

Gütenorm

Gütenorm In Gütenormen werden die technischen Lieferbedingungen für die Werkstoffarten bzw. -Sorten erfasst (z.B. Betonstahl: DIN 488, Kaltgewalztes Band und Blech: DIN EN 10130, Unlegierte Baustähle: DIN EN 10025, Vergütungsstähle: DIN EN 10083). Die Sorten…

Gütenorm

In Gütenormen werden die technischen Lieferbedingungen für die Werkstoffarten bzw. -Sorten erfasst (z.B. Betonstahl: DIN 488, Kaltgewalztes Band und Blech: DIN EN 10130, Unlegierte Baustähle: DIN EN 10025, Vergütungsstähle: DIN EN 10083). Die Sorten werden mit ihrer chemischen Zusammensetzung, den mechanischen und technologischen Eigenschaften, deren Prüfung sowie Behandlungs- und Bearbeitungshinweisen usw. festgelegt und mitgeltende Normen (z.B. Maßnormen für die verschiedenen Erzeugnisformen aus den jeweiligen Sorten) angesprochen.

Synonyme:
Maßnorm
« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr