☰  MENU

Formschlussverbindung

Formschlussverbindung Maschinenelemente wie Riemenscheiben, Kupplungen und Zahnräder müssen mit Wellen so verbunden werden, dass das entsprechende Drehmoment übertragen werden kann. Nach der Art der Kraftübertragung unterscheidet man Formschlussverbindungen, Kraftschlussverbindungen und Stoffschlussverbindungen. Formschlussverbindungen übertragen Kräfte (Drehmomente)…

Formschlussverbindung

Maschinenelemente wie Riemenscheiben, Kupplungen und Zahnräder müssen mit Wellen so verbunden werden, dass das entsprechende Drehmoment übertragen werden kann. Nach der Art der Kraftübertragung unterscheidet man Formschlussverbindungen, Kraftschlussverbindungen und Stoffschlussverbindungen.

Formschlussverbindungen übertragen Kräfte (Drehmomente) durch ineinander passende Formen. Dabei ist eine axiale Verschiebung von Welle und Nabe möglich. Beispiel: Passfeder-, Keilwellen- und Zahnwellenverbindungen sowie Kerbzahnprofile und Polygonwellenverbindungen.

Synonyme:
Kraftschlussverbindung, Stoffschlussverbindung
« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr