☰  MENU

Eisenwaren

Eisenwaren Sammelbegriff für Artikel aus Eisen und Stahl entsprechend dem Sortiment des Eisen- und Metallwarengroßhandels, der heute im Zentralverband Hartwarenhandel (ZHH) organisiert ist. Dazu gehören z.B. Schrauben, Nieten, Kleineisenwaren, Garten- und Ackergeräte, Hand- und Maschinenwerkzeuge,…

Eisenwaren

Sammelbegriff für Artikel aus Eisen und Stahl entsprechend dem Sortiment des Eisen- und Metallwarengroßhandels, der heute im Zentralverband Hartwarenhandel (ZHH) organisiert ist. Dazu gehören z.B. Schrauben, Nieten, Kleineisenwaren, Garten- und Ackergeräte, Hand- und Maschinenwerkzeuge, Haus- und Küchengeräte, Öfen, Herde, Kühlschrank, Waschmaschinen usw.

Im Stahlhandel ist es oft gebräuchlich, in so genannten Eisenwarenabteilungen alle die Produkte zusammenzufassen, die nicht zu den Walzstahlfertigerzeugnissen gehören, z.B. Draht, Zäune, Gitterroste, Türen und Tore u.ä.

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr