☰  MENU

Duktilität

Duktilität Ist die Fähigkeit eines Werkstoffes, seine Form zu verändern, ohne dass dabei Werkstofftrennungen auftreten. Im Zugversuch geben die ermittelten Werkstoffkennwerte Bruchdehnung A, Gleichmaßdehnung AgI und Brucheinschnürung Z Aufschluss über die Duktilität des Werkstoffs. Die…

Duktilität

Ist die Fähigkeit eines Werkstoffes, seine Form zu verändern, ohne dass dabei Werkstofftrennungen auftreten. Im Zugversuch geben die ermittelten Werkstoffkennwerte Bruchdehnung A, Gleichmaßdehnung AgI und Brucheinschnürung Z Aufschluss über die Duktilität des Werkstoffs. Die Duktilität beschreibt die Verformungsfähigkeit eines Werkstoffs und hat nur bedingt etwas mit dessen Zähigkeit zu tun, die für den Widerstand gegen Rissausbreitung und Bruch steht.

Synonyme:
Brucheinschnürung Z, Gleichmaßdehnung AgI
« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr