☰  MENU

Coilende

Coilende Letztes Stück eines direkt nach dem Walzvorgang aufgewickelten Bandes, auch Zunge genannt. Das C. ist je nach Walzgeschwindigkeit -abhängig von der Dicke- bis zu 10 m lang, liegt oft außerhalb der erforderlichen Walztoleranz und…

Coilende

Letztes Stück eines direkt nach dem Walzvorgang aufgewickelten Bandes, auch Zunge genannt. Das C. ist je nach Walzgeschwindigkeit -abhängig von der Dicke- bis zu 10 m lang, liegt oft außerhalb der erforderlichen Walztoleranz und kann daher meist nur für untergeordnete Zwecke weiterverarbeitet werden. Das C. wird i.d.R. meistens bereits im Lieferwerk abgeschnitten, sonst ist die Mitlieferung ein Grund für die Deklassierung des Coils.

« Zurück zur Indexseite

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr