☰  MENU

Stahlhandelstag 2017

Stahlhandelstag 2017 | Seit über 25 Jahren ist der Stahlhandelstag ein übergeordneter wichtiger Treffpunkt für die Stahlhandelsbranche.

Stahlhandelstag 2017 | wissen. handeln. weiterdenken.

Stahlhandelstag 2017 | Jetzt Termin vormerken: 28. September 2017 in Darmstadt

ANMELDUNG

AGENDA

9:30 Uhr
Empfang


10:00 Uhr
Eröffnung des Stahlhandelstages 2017
Eberhard Frick, F. Kicherer
Oliver Ellermann, Bundesverband Deutscher Stahlhandel


10:15 Uhr
Volkswirtschaftliche Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Stahlmärkte
Dr. Heinz-Jürgen Büchner, IKB Deutsche Industriebank


11:00 Uhr Kaffeepause


11:30 Uhr
Markt und Verband
Oliver Ellermann, Bundesverband Deutscher Stahlhandel


12:15 Uhr
Perspektiven des Stahlhandels aus Sicht eines inhabergeführten Mittelständlers
Iris Karsten, Karsten Stahhandel


13:00 Uhr Mittagspause


14:00 Uhr
Aktuelle Rechtsthemen im Stahlhandel
Tim Lieber, Henseler & Partner Rechtsanwälte


14:45 Uhr Kaffeepause


15:15 Uhr
Quo Vadis Edelstahlmarkt?
Ralf Winterfeld, Edelstahlhandelsvereinigung


16:00 Uhr Kaffeepause


16:30 Uhr
Digitalisierung: Die Zukunft des Stahlhandels?
Gisbert Rühl, Klöckner & Co.


17:15 Uhr
Ausblick
Eberhard Frick, F. Kicherer


ab 17.30 Uhr

Abendveranstaltung im Foyer 1.05 des darmstadtiums


ca. 23.00 Uhr
Ende des Stahlhandelstages 2017

AUSSTELLUNG

In einer begleitenden Ausstellung präsentieren sich die Ausrüster und Partner der Branche. Die Ausstellung
befindet sich unmittelbar im Foyer vor dem Veranstaltungsraum, der auch für Kaffeepausen, den Mittagsimbiss und die Abendveranstaltung
zur Verfügung steht.

 

Aussteller:

(Stand: 16.06.2017)

  • Behringer GmbH, Kirchhardt
  • EVG Entwicklungs- u. Verwertungs-Gesellschaft m.b.H., Raaba (A)
  • Fehr Lagerlogistik, Winterthur (CH)
  • Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherung Selm gGmbH, Selm
  • FUMO Solutions GmbH, Dornstadt
  • GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, Münster
  • Ingenieurbüro Roth, Unterheinriet
  • KALTENBACH GmbH + Co. KG
  • Kasto Maschinenbau GmbH & Co, Achern
  • Montanstahl GmbH, Oelde
  • Nissen & Velten, Stockach
  • OttComputer, Langenfeld
  • Planungsgruppe Lapp GmbH, Groß-Gerau
  • Progress Maschinen & Automation AG, Brixen (I)
  • Scheffer Krantechnik GmbH, Sassenberg
  • SE Padersoft GmbH & Co. KG, Paderborn
  • SHComputersysteme GmbH, Speyer
  • Wiegel Verwaltung GmbH & Co. KG, Nürnberg

 

Sie möchten ausstellen?

Bitte fordern Sie weitere Informationen an: info-bds@stahlhandel.com

Oder rufen Sie an: 0211 864 97-21

Ebene 1

LOCATION

Das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt ist der Treffpunkt für Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur mitten in den Metropolregionen von Rhein-Main und Rhein-Neckar und im Herzen der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Hier werden innovative Ideen geboren, neue Erkenntnisse gewonnen und der Kreativität eine Plattform gegeben.

Nur 20 Minuten vom internationalen Flughafen Frankfurt Rhein-Main entfernt liegt das darmstadtium – Wissenschafts- und Kongresszentrum im Herzen der Wissenschaftsstadt Darmstadt, nur wenige Schritte von der Fußgängerzone entfernt mit allen typischen infrastrukturellen Möglichkeiten einer Großstadt und den angrenzenden Innenstadtparkanlagen „Herrngarten“ und „Prinz-Georg-Garten“.

darmstadtium – Wissenschafts- und Kongresszentrum
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt
www.darmstadtium.de

website_location

HOTEL

Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent zu Vorzugskonditionen reserviert.

19.06.2017 – Aktueller Hinweis: Das Kontingent im Welcome-Hotel zum Zimmerpreis von 155,- Euro ist leider schon ausgebucht. Im Welcome-Hotel ist lediglich noch ein Kontingent zum Zimmerpreis für 165,- Euro verfügbar, sowie noch im Maritim-Hotel zum Zimmerpreis von 124,- Euro.

Hier gehts direkt zur Hotelreservierung über hrs

Bitte geben Sie das gewünschte Anreise- und Abreisedatum ein.

Das Abrufkontingent läuft zu den unten angegeben Fristen aus, daher empfehlen wir eine frühzeitige Reservierung. Leider können wir keine Zimmer in den Hotels garantieren, da das Kontingent nur begrenzt verfügbar ist.

Die Vorzugskonditionen erhalten Sie nur über die Buchung über den oben angegebenen Link zu hrs.

WELCOME Hotel Darmstadt, 4 Sterne

Abrufkontingent über den hrs-Buchungslink bis zum 22. August 2017:

Karolinenplatz 4
64289 Darmstadt
Entfernung zum darmstadtium: 0 km
Website
 

welcome_final

oder

Maritim Rhein-Main Hotel Darmstadt, 4 Sterne

Abrufkontingent über den hrs-Buchungslink bis zum 02. August 2017:

Am Kavalleriestand 6
64295 Darmstadt
Entfernung zum darmstadtium: 1,8 km
Website

maritim

KONTAKT

 

 

logo

BDS AG Bundesverband Deutscher Stahlhandel
Max-Planck-Straße 1, 40237 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 86497 – 0
E-Mail: info-bds@stahlhandel.com
www.stahlhandel.com

Anmeldung zum Stahlhandelstag 2017 - Darmstadt 28.09.2017

Felder, die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 289,- € (BDS-Mitglieder) bzw. 449,- € (Nicht-Mitglieder) zzgl. MwSt. pro Person wird vorab in Rechnung gestellt und umfasst die Teilnahme an der Tagung, Konferenzgetränke, Mittagessen, Pausenverpflegungen sowie die Teilnahme an der Abendveranstaltung bis 23.00 Uhr am Abend des 28.09.2017 (Buffet und Getränkeauswahl).

Die Buchung ist nur für die gesamte Veranstaltung möglich. Tages- und Abendveranstaltung können nicht separat gebucht werden.

Bitte beachten Sie:


  • Bei Anmeldung von mehreren Teilnehmern: bitte jeden Teilnehmer einzeln anmelden.

  • Eine kostenfreie Stornierung ist leider nur bis 14 Tage vor der Veranstaltung möglich.

  • Die Buchung ist nur für die gesamte Veranstaltung möglich. Tages- und Abendveranstaltung können nicht separat gebucht werden.

  • Die angegebene Anschrift wird auch als Rechnungsadresse verwendet. Bitte füllen Sie diese Felder sorgfältig aus (Unternehmensform etc.).

  • Die Teilnehmer nehmen die Buchung für Ihre Übernachtungen auf eigene Rechnung selbst direkt vor. Hier gibt es Infos über die Buchungmöglichkeit über hrs

  • Möchten Sie ausstellen? Bitte benutzen Sie dafür das separate Anfrageformular unter Ausstellung.

26. Stahlhandelstag 2017 ist eine Veranstaltung von:

BDS AG Bundesverband Deutscher Stahlhandel, Max-Planck-Straße 1, 40237 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 86497 – 0, E-Mail: info-bds@stahlhandel.com, www.stahlhandel.com

Preisnachlässe & Sonderkonditionen

Mitglieder wissen mehr